HVE Eichsfeld

Individuelle GenussBus-Tour
Für Ausflugsziele, kombiniert mit dem Genuss Eichsfelder Spezialitäten, stellt Ihnen der HVE Eichsfeld anlässlich von Firmenjubiläen, Geburtstagsfeiern, Vereinsfahrten, Betriebsausflügen usw. gerne individuelle GenussBus-Touren zusammen. Für Anmeldungen und Anfragen zu den GenussBus-Touren steht die HVE-Geschäftsstelle unter der Telefonnummer 036074 - 62 16 50 oder www.eichsfeld.de / info@eichsfeld.de zur Verfügung.

Der HVE Eichsfeld stellt sich vor

Hanstein-am-10.08.2010_bearbeitet-1024x5

Das Eichsfeld ist eine einzigartige, naturnahe Kulturlandschaft in der geografischen Mitte Deutschlands. Neben der bekannten regionalen Küche, beispielsweise mit den Wurstspezialitäten „Stracke“ und „Feldgieker“, gibt es viel Interessantes zur Geschichte zu entdecken. So informieren z.B. das Grenzlandmuseum Eichsfeld und das Grenzmuseum Schifflersgrund über die Geschichte der Teilung Deutschlands und des Eichsfeldes. Das Museum Friedland zeigt die 70-jährige Geschichte des Grenzdurchgangslagers. Die Fachwerkstädte Dingelstädt, Duderstadt, Heilbad Heiligenstadt und Worbis, das moderne Leinefelde, die gepflegten Dörfer, zahlreiche Burgen/Burgruinen, Schlösser, Wallfahrtsstätten, Kirchen/Klöster, Museen, Bäder, Rad-, Pilger-, und Wanderwege sowie Feste und Veranstaltungen bieten ein großes Angebots- und Erlebnisspektrum. Zum Beispiel kann man im Alternativen Bärenpark Worbis Bären und Wölfe bestaunen, oder auf der Draisine die schöne Natur rund um die ehemalige Kanonenbahn hautnah erleben. Im Naturpark „Eichsfeld-Hainich-Werratal“ und bei der Sielmann Stiftung in Duderstadt gibt es viel Wissenswertes über die Natur zu erfahren. Der Seeburger See, die Rhumequelle, die Dieteröder Klippen, die Burgen Bodenstein, Hanstein und Scharfenstein laden zum Besuch ein. In Ebergötzen können Groß und Klein das Europäische Brotmuseum und die Wilhelm-Busch-Mühle entdecken. Auch startet der ca. 410 km lange Leine-Heide-Radweg an der Leinequelle im Eichsfeld und führt bis nach Hamburg. Der HVE Eichsfeld fungiert als Koordinierungsstelle für diesen Radweg und berät zu allen Fragen.

logo_hve.pngWeitere Informationen finden Sie unter www.leine-heide-radweg.de.

Adresse
HVE Eichsfeld Touristik e.V.
Gülden Creutz
Rossmarkt 3
37339 Leinefelde-Worbis
www.eichsfeld.de
Telefon: 036074 62 16 50
Fax: 036074 - 62 16 519
E-Mail: info@eichsfeld.de