Bio-Stracke

Verkäufer: Landfleischerei Koch
10,00 €
inkl. MwSt.

Traditionelle nordhessische Ahle Wurst, eine handwerkliche Kostbarkeit, von unseren Metzgern seit Generationen hergestellt aus dem schlachtfrischen Fleisch schwerer nordhessischer Schweine.

Menge

Rechtliche Informationen
Datenschutzbedingungen des Shops

Datenschutzbedingen der Landfleischerei Koch | AGB der Landfleischerei Koch

Zurückhaltend gewürzt mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer, Koriander, Muskat und mit einem Hauch frischem Knoblauch abgeschmeckt. Nur soviel, um den typischen Reifegeschmack zu unterstützen und auf der Zunge bestmöglich zur Geltung zu bringen. Mindestens sechs Monate in den Lehmkammern unseres Wurstehimmels naturgereift. Dieser natürliche Trockenprozess, bei dem die Wurst bis zu einem Drittel ihres ursprünglichen Gewichtes verliert, verleiht unserer Ahlen ihr einmaliges, unverwechselbares Aroma und macht sie schnittfest, aber äußerst mürbe im Biss.

Zutaten: 77 % mageres Bio-Schweinefleisch, 23 % kerniger Bio-Rückenspeck, schwarzer Bio-Pfeffer, frischer Bio-Knoblauch, Bio-Muskat, Bio-Koriander, Bio-Zucker

Unsere Bio-Schweine stammen vom zertifizierten Bio-Bauernhof Fritz Hold in Calden-Obermeiser. Die Schweine erhalten ausschließlich Bio-Futter. Sie haben viel Platz im Stall und können sich auch im Freien auf der Wiese aufhalten.

Die Landfleischerei Koch ist ein zertifizierter Bio-Betrieb, welcher von der Gesellschaft für Ressourcenschutz kontrolliert wird. Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-039.

Falls Sie Fragen zu unseren Bio-Produkten haben oder Sie einen unserer Bio-Partnerhöfe besichtigen möchten, können Sie uns gerne ansprechen: 05674-6106.

656

Technische Daten

Kategorie
Bio
Fleisch & Geflügel

Landfleischerei Koch

Adresse:
Mittelstrasse 6
Calden, 34379
Deutschland

Telefon:
056746106

Wir sind eine kleine Wurst-Manufaktur, deren Streben nicht nur der Herstellung von qualitativ hochwertigen Fleisch- und Wurstwaren gilt, sondern sich auch der Kultur und der Geschichte der echten Ahlen Worscht verpflichtet fühlt.
Die Ahle Wurst (oder Worscht, Worschd wie sie im Dialekt genannt wird) ist eine luftgetrocknete Mettwurst, die ihren Ursprung in der Tradition der Hausschlachtung hat. Eine Besonderheit der Ahlen Wurst besteht darin,
dass sie aus schlachtwarmem Fleisch hergestellt wird. Das gesamte Schwein – auch die sogenannten „Edelteile“ wie z.B. die Schinken – wird verarbeitet und es werden nur beste Gewürze und Zutaten verwendet.
Bei der Herstellung wird auf jegliche Art von künstlichen Zusätzen und Zusatzstoffen verzichtet, sodass es sich um ein echtes Naturprodukt handelt. Unsere Spezialitäten stammen aus unserem berühmten Wilhelmsthaler Wurstehimmel.
So nennen wir unsere Reifekammern auf dem Dachboden unseres Fachwerkhauses. Hier trocknen die Wilhelmsthaler Feldkieker, Runde oder Stracke, aber auch andere Spezialitäten wie unser herzhafter Landschinken.
Wie vor hundert Jahren reifen die traditionell hergestellten Würste und Schinken in Lehmkammern zu einzigartigen Köstlichkeiten heran.
Überzeugen Sie sich selbst! Bei einer Führung durch unseren Wurstehimmel (Das Wort bitte rot wie das Logo und hierrauf verlinken: http://landfleischerei-koch.de/index.php/wurstehimmel ) erzählt Ihnen Fleischermeister Thomas Koch
alles Wissenswerte über die Herstellung und Reifung der Original Nordhessischen Ahlen Wurst.

Wir sind ein BIO-zertifizierter Betrieb. Wenn Sie fragen zu unseren BIO-Produkten haben, sprechen Sie uns gerne an: 05674-6106.